6.5 Bewertung

Diese Evaluation hat gezeigt, dass alle drei überprüften Ansätze geeignet sind, um plattformübergreifende mobile Anwendungen zu erstellen. Alle Ansätze haben kleinere Probleme mit fehlenden Funktionen, nicht funktionierendem Quellcode oder schlechter Dokumentation. All diese Probleme lassen sich jedoch vermutlich beheben oder umgehen, wenn man als Entwickler etwas Zeit investiert.

Eine klare Empfehlung für einen Ansatz gibt es auch hier nicht.

Es hast sich jedoch gezeigt, dass eine Web-Anwendung definitiv nicht ohne die Kombination mit PhoneGap umgesetzt werden sollte. Wer nur einen Prototyp oder ein intern verwendetes Tool als mobile Anwendung umsetzen möchte, ist mit der Hybrid-Anwendung bestens bedient.

Wer hingegen eine vollwertige Anwendung zu entwickeln hat, kann sich zwischen schnellen Ergebnissen mit der Kombination aus Web-Anwendung und PhoneGap oder den nativ anmutenden Anwendungen von Appcelerator Titanium Mobile entscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.